Ausbildung zur KomplementärTherapeutin/zum KomplementärTherapeuten mit eidg. Diplom Methode Rhythmische Massage Therapie

 

Der Verband Rhythmische Massage Schweiz steht im Prozess der Anerkennung der Rhythmischen Massage Therapie als Methode der KomplementärTherapie durch die OdA KomplementärTherapie, OdA KT.

 

Der Ausbildungsgang Rhythmische Massage Therapie wird zurzeit verändert. Ziel ist, dass diese Ausbildung in Zukunft z.Hd. der OdA KT und ihren eidgenössischen Abschlüssen ausbildet.

Dieser Ausbildungsgang findet durch ATKA - Anthroposophischen Akademie für Therapie und Kunst, Dornach in Zusammenarbeit mit der Akademie Havelhöhe, Berlin statt.

 

Modulübersicht Havelhöhe

 

Wir freuen uns, wenn Sie uns bei Interesse an dieser Ausbildung eine Mail senden, damit wir Sie auf dem Laufenden halten können.

 

Der VRMS steht für dieses Projekt im Kontakt mit der Medizinischen Sektion am Goetheanum, Dornach und dem Berufsverband Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman e.V., Deutschland